Gemeinsam erfolgreich arbeiten

Deutschlands Beste Arbeitgeber 2020: Glatthaar Keller erhält Great Place to Work® Qualitätssiegel

Eine mitarbeiterzentrierte und zukunftsorientierte Arbeitsplatzkultur sowie die Förderung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf sind angesichts des Fachkräftemangels ein wichtiges Kriterium im Wettbewerb um Mitarbeiter. Glatthaar Keller hat es nun schwarz auf weiß: Es gehört zu Deutschlands Besten Arbeitgebern 2020. Beim Great Place to Work® Wettbewerb nahm Glatthaar Keller in der Kategorie Unternehmen 101 – 250 Mitarbeiter erstmalig teil und wurde auf Anhieb ausgezeichnet. Nach Informationen des Wettbewerbsausrichters Great Place to Work® gelingt dies nur wenigen Unternehmen. Der verliehene Award steht für ein besonderes Engagement bei der Gestaltung einer vertrauensvollen und förderlichen Unternehmenskultur und die Schaffung von attraktiven Arbeitsplatzbedingungen.

Bewertungsgrundlage waren ein unabhängiges, anonymes Feedback der Mitarbeiter in Form einer Mitarbeiterbefragung sowie die Analyse von Maßnahmen und Programmen der Personalarbeit im Rahmen eines sog. Kultur Audits. Dabei wurde die Meinung der Mitarbeiter mit zwei Dritteln gewichtet und die Maßnahmenanalyse mit einem Drittel.

Mitarbeiterzufriedenheit "sehr gut"

Der langjährige Unternehmenserfolg der Glatthaar-Gruppe beruht auf der außergewöhnlichen Einsatzbereitschaft sowie den überdurchschnittlichen Leistungen unserer Mitarbeiter.
Zu den Stärken unserer Mitarbeiter zählen unter anderem eine ausgeprägte Leistungsmotivation und Flexibilität, hohe Fachkompetenz, innovatives Streben und praktisches Know-how.

Es ist uns sehr wichtig Rahmenbedingungen zu schaffen, die jedem Mitarbeiter die Möglichkeit geben sich am Arbeitsplatz zu verwirklichen. Dadurch sind unsere Mitarbeiter sehr stark motiviert und identifizieren sich mit ihrer Arbeit und unserem Unternehmen. Interne Mitarbeiterbefragungen belegen eine hohe Zufriedenheit unserer Mitarbeiter. Darüber hinaus zeigen langjährige Betriebszugehörigkeiten, dass wir eine moderne und von Sicherheit geprägte Personalpolitik verfolgen.

DEKRA-zertifiziertes Einarbeitungsprogramm

Die Einarbeitung unserer Mitarbeiter ist für uns ein entscheidender Erfolgsfaktor. Aus diesem Grund haben wir für den Bereich Projektleitung ein spezielles Einarbeitungsprogramm entwickelt, welches unseren neuen Projektleitern ermöglicht, einen Einblick in sämtliche Unternehmensbereiche zu bekommen. Eine Mischung aus der Einarbeitung am Arbeitsplatz (Patensystem), dem Durchlaufen aller relevanten Abteilungen und einem speziellen Schulungsprogramm ermöglicht eine hochwertige Einarbeitung, die einzigartig in unserer Branche ist. Am Ende der Einarbeitung erfolgt eine Lernerfolgskontrolle in Form des Glatthaar-Projektleitertests und ein ausführliches Feedbackgespräch. Auch nach erfolgreichem Bestehen der Probezeit (sechs Monate) kann der neue Projektleiter weiterhin auf seinen Paten als Ansprechpartner zurückgreifen. Dieses Einarbeitungsprogramm wurde im Jahr 2015 durch die DEKRA zertifiziert und seither wird jedes Jahr im Rahmen eines Audits von der DEKRA geprüft, ob das Programm weiterhin den hohen Qualitätsansprüchen genügt.

Info-Center

Prospekt als PDF
Personalmarketing (DE)

Erfolgreich sein beim Marktführer

Projektleiter-Film
Ihre Karriere als Projektleiter beim Marktführer Glatthaar Keller
Ausbildung bei Glatthaar Keller
Ausbildung bei Glatthaar Keller