Sozial engagiert: Glatthaar-fertigkeller beteiligt sich erstmalig am RTL-Spendenmarathon

21. November 2016 • SPERRFRIST: keine

Schramberg/ Weißenfels/ Simmern/ Köln. Glatthaar-fertigkeller engagiert sich bereits seit Jahren für die verschiedensten sozialen Anliegen. Im Mittelpunkt der Hilfe steht dabei stets, dass diese direkt bei den Betroffenen ankommt. So verwundert auch es auch nicht, dass ein Team des Spezialisten und Marktführers im Fertigkellerbau in diesem Jahr erstmals beim RTL-Spendenmarathon, der am 24. November 2016 startet, für 24 Stunden in die „Spinningbikepedale“ tritt. Prominente Unterstützung erfährt es dabei von Ausdauersportler Joey Kelly.

Der sportliche Ehrgeiz des glatthaar-Teams ist groß, will das Team aus 25 Mitarbeitern aus den Abteilungen Vertrieb, Projektleitung, Key Account, Technik, Verwaltung doch den anderen teilnehmenden Mannschaften auch hier mit Höchstleistungen die Stirn bieten. Als Teamkapitäne fungieren Melanie Mähringer-Kunz und Stefan Schakeit. Das glatthaar-Team tritt dabei gemeinsam mit 24 weiteren Teams in die Pedale.

„Wer uns kennt, weiß, wie intensiv wir uns für die verschiedensten sozialen Projekte einsetzen. Daher war es für uns selbstverständlich, nachdem die Anfrage für diesen karitativen Einsatz an uns herangetragen wurden, das Engagement von RTL mit diesem Spinningbike-Team zu unterstützen, “ unterstreicht glatthaar-fertigkeller Geschäftsführer Michael Gruben.

24.000 Euro wandern durch die glatthaar-fertigkeller-Mannschaft in den Spendentopf der RTL-Stiftung „Wir helfen Kindern e.V.“! Mit der Spende werden hilfsbedürftige und benachteiligte Kinder und Jugendliche aus Deutschland und der ganzen Welt unterstützt. Weltweit sollen die Lebensperspektiven für Kinder und Jugendliche nachhaltig verbessert werden, die Kinderarmut in Deutschland eingedämmt und Soforthilfe bei humanitären Katastrophen gewährleistet werden.

Mehr Infos: https://wirhelfenkindern.rtl.de/cms/index.html

HINTERGRUND

Über glatthaar-fertigkeller

Die Firma Glatthaar wurde 1980 von Joachim Glatthaar gegründet. Seither hat sich das Unternehmen mit Stammsitz in Schramberg (Baden - Württemberg) auf die Herstellung und den Bau von Fertigkellern und Bodenplatten spezialisiert. Das Dienstleistungsspektrum umfasst dabei auch Planungsleistungen, Statik, Erdarbeiten sowie Projektleitungen. Das Unternehmen schöpft aus einem Erfahrungsschatz von über 48.000 Bauprojekten.

Die Glatthaar-Gruppe entwickelt Baulösungen für den weltweiten Einsatz auch in schwierigen Einsatzgebieten: Einzigartige Patente und Marken, wie unter anderem das geschützte AquaSafeFAST®- System oder die ThermoSafePLUS® Wand, zeichnen glatthaar-fertigkeller als das innovativste Unternehmen im Bereich Fertigkeller aus und unterstreichen die Marktführerschaft. Aktuell garantiert glatthaar für die exklusiv patentierte ThermoSafe-Wand einen verbesserten U-Wert von acht Prozent. Darüber hinaus bietet das Unternehmen in seinem Produktportfolio eine kerngedämmte Wand an, die über die herkömmliche Dämmdicke von 12 Zentimetern hinausgeht.

Ressourcenschonende Bausysteme und Abfallvermeidung durch moderne Fertigungsanlagen, die mit Photovoltaik-Strom und mit dem Strom und der Wärme von Blockheizkraftwerken versorgt werden sowie optimale Logistik und der damit verbundene sparsame Umgang mit Energie ist im Unternehmen gelebtes Selbstverständnis. Daher zeichnen sich die Produkte aus dem Hause Glatthaar durch hohe Umweltorientierung aus. Eine eigene Forschungs- und Entwicklungsabteilung arbeitet in langjährigen Kooperationen mit Instituten, Hochschulen und der Bauindustrie an der Vervollkommnung immer „intelligenterer Keller“ bis hin zu Passivhausqualität. Ausgewiesene Fachkompetenz und hohe Qualitätsmaßstäbe bei allen Produkten „Made in Germany“ brachten dem Unternehmen auch gerade deshalb zahlreiche Auszeichnungen ein: z.B. den Creativ Preis, die Wirtschaftsmedaille für herausragende wirtschaftliche Verdienste um die Wirtschaft Baden-Württembergs, TÜV-Zertifizierungen für nachweisbare Bauherrensicherheit, den Sieg im bundesweiten Wettbewerb als Deutschlands kundenorientiertester Dienstleister mit bester Weiterempfehlungsquote oder zum vierten Mal in Folge die Auszeichnung nach einem FOCUS Money – Test als Fairster Fertigkeller Anbieter Deutschlands!

Der Unternehmenserfolg basiert auf einer soliden Entwicklung zu einem starken, gesunden mittelständischen Familienunternehmen, das Firmengründer Joachim Glatthaar von einer Ein-Mann-Firma zum europäischen Marktführer für Fertigkeller gemeinsam mit aktuell mehr als 500 Ingenieuren, Betriebswirten, Projektleitern und hochausgebildeten Verwaltungs-, Produktions- und Montagemitarbeitern aufbaute. Eigenverantwortlichkeit und Motivation der Mitarbeiter sind wesentliches Element für den mehr als 35–jährigen Erfolg. Die Begeisterungsfähigkeit und hohe Identifikation der Mitarbeiter gründet sich dabei auch auf den Fakt, bei einem Markt- und Innovationsführer tätig zu sein, bei dem eine mitarbeiter- und kundenorientierte Unternehmens-Leit-Kultur wesentliches Erfolgsmoment ist.

Glatthaar unterhält Niederlassungen in Österreich, England und der Schweiz. Glatthaar-Produkte werden nach Luxemburg, Österreich, Großbritannien, Belgien, Niederlande geliefert.

Pressekontakt:

Presse & Marketing • Agentur für integrierte Kommunikation

AP : Ines Weitermann

Schulzenstraße 4 • 14532 Stahnsdorf
Tel: +49 (0) 3329/ 69 18 47
Mobil: +49 (0) 171 78 70 740
E-Mail: presse@glatthaar.com

glatthaar-fertigkeller gmbh & co. kg

Joachim-Glatthaar-Platz 1 • 78713 Schramberg/Waldmössingen
Telefon: +49 (7402) 9294 -0 • Telefax: +49 (7402) 9294 -24
E-Mail: presse@glatthaar.comWeitere Informationen: www.glatthaar.com

Zurück