Nachhaltigkeitspreis 2018

5. Mai 2018 • SPERRFRIST: keine

Glatthaar-fertigkeller überzeugt im Deutschlandtest

Schramberg-Waldmössingen / Simmern / Weißenfels. (wei) Der verantwortungsvolle Umgang mit Ressourcen, umweltbewusstes Verhalten, ethisches Verhalten, lokales Engagement werden für Kunden mehr und mehr in Kaufentscheidungen einbezogen. Studien belegen, dass Unternehmen, die in Sachen Nachhaltigkeit besonders vorbildlich sind, bei Kunden eindeutig die Nase vorn haben. Das zeigt auch das Ergebnis des Deutschlandtests der Zeitschrift Focus Money: Fast 1500 Unternehmen und Marken aus 117 Branchen wurden hier einem Test unterzogen.

In der Kategorie Fertigkellerhersteller konnte der Fertigkellerhersteller glatthaar-fertigkeller in der Auswertung mit dem Spitzenplatz überzeugen und darf sich nun mit dem Prädikat „Testsieger“ für Nachhaltiges Engagement schmücken!

Für den Geschäftsführer der glatthaar-fertigkeller gmbh & co. kg, Michael Gruben, hat diese Auszeichnung einen besonderen Stellenwert: „Wir leben und arbeiten in Zeiten, in denen jeder einzelne im schonenden Umgang mit unserer Umwelt alternativlos gefordert ist. Das bedeutet auch für uns als Kellerbauer, dass wir an den Stellschrauben unserer Produktion wichtige Maßnahmen zum Schutze des Klimas herleiten müssen und diesen auch immer wieder stellen. Wir arbeiten daher nicht nur permanent an ressourcenschonenden Arbeits- und Produktionsabläufen, der entsprechenden Abfallvermeidung oder der CO2-Kompensation unserer Prozesse und Produkte, sondern sorgen auch dafür, dass auch unsere Kunden mit bauökologisch optimierten Bodenplatten und Kellern ihre eigene Nachhaltigkeitsstrategie leben können. Der Test zeigt, dass die Befragten dieses verzahnte Engagement erkannt haben und würdigen. Das freut uns sehr und zeigt, dass unser Ansatz und unsere Bemühungen richtig sind.“

Die Deutschland-Test-Umfrage, die gemeinsam mit dem Kölner Analyse- und Beratungshaus ServiceValue Anfang 2018 als bundesweite bevölkerungsrepräsentative Umfrage durchgeführt wurde, beschäftigte sich mit solchen Fragen wie Unternehmen beziehungsweise Marken in Deutschland soziale, ökonomische und ökologische Verantwortung übernehmen und damit für nachhaltiges Engagement stehen. Ausgewertet wurden mehr als 465.000 Verbraucherurteile.

Pressekontakt:

Presse & Marketing • Agentur für integrierte Kommunikation

AP : Ines Weitermann

Schulzenstraße 4 • 14532 Stahnsdorf
Tel: +49 (0) 3329/ 69 18 47
Mobil: +49 (0) 171 78 70 740
E-Mail: presse@glatthaar.com

glatthaar-fertigkeller gmbh & co. kg

Joachim-Glatthaar-Platz 1 • 78713 Schramberg/Waldmössingen
Telefon: +49 (7402) 9294 -0 • Telefax: +49 (7402) 9294 -24
E-Mail: presse@glatthaar.comWeitere Informationen: www.glatthaar.com

Zurück